Sonntagsbild

Es ist schon eine ganze Weile her. Das ich hier an dieser Stelle Euch die nackten Tatsachen gezeigt oder beschrieben habe.

Sicherlich gibt es immer Menschen die keine nackten Tatsachen sehen können. Was absolut verständlich ist.

Für die Freunde der Natürlichkeit, Liebhaber natürlicher Formen. Freunde des gefühlvollen Aktes. Gibt es heute zum Sonntag ein Beispiel wie ich mir erotischen sinnlichen Akt vorstelle. Der sich wenig bis gar nicht als Vorlage zum händischen Orgasmus eignet.

Daher gibt es heute eine kurze Wiederbelebung der Rubrik „Bild am Sonntag“. Als willkommene Abwechslung zu den ganzen Bilder der Rubrik Fine Art.

In diesen Sinne wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Sonntag. Mit viel Bildern am Abend und noch mehr guter Laune.


An dieser Stelle freue ich mich gerne über eine kleine Spende. Um den Blog auch weiterhin Werbefrei halten zu können. Per Paypal einen Euro spenden gegen die Werbung.


5 Kommentare

  1. Also ich bin jetzt etwas verwirrt. Mein Flow bei deinen Blogs hat nen kleinen Schlag bekommen.
    Freute mich wirklich auf die Fortsetzung deiner Kunst.
    Nun das!
    Juuut, das Bild, mehr als Hingucker.
    Feinstes Schattenspiel, SW und das Model hat ne Menge Ausdruck.
    Puuuuuh, jetzt bin ich gespannt ob noch mehr Verwirrung kommt.
    Viele Grüße
    Günter

    Gefällt mir

Und was sagst du dazu :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s