Zwei

Lockdown vor genau einem Jahr

Es ist dann so weit. Die  Zweiklassengesellschaft hat Einzug ins Land erhalten. Nicht wie  viele meinen Arm und Reich. Sondern geimpft und nicht geimpft.

Zäh wie Sirup der schon weit über das Verfallsdatum ist. Zieht sich das Impfen der Gesellschaft hin. Wochen gar Monate ging mal gar nichts vorwärts.  Doch jetzt. Jetzt soll alles schneller gehen. Aber wer glaub noch an den Osterhasen.

Die Ärzte und Pfleger sind endlich durchgeimpft. Die wahren Kämpfer in der Krise. Was schon viel zu lange gedauert hat. Nun sind die Alten dran mit, man höre und staune den Systemrelevanten.

Doch wer ist eigentlich Systemrelevant? Natürlich die Damen und Herren des CCC. Nein nicht die Nerds von Chaos Computer Club, sondern die Politiker des Capitol Comedy Club aus Berlin. Andere sagen Bundestag dazu. Wir nennen es politischer Selbstbedienungsladen.

Systemrelevant ganz wichtig, die verbeamteten Lehrer+innen landauf landab. Diese Lehrerschaft, welche unbedingt Homeoffice machen wollte und dabei kläglich mit der Technik versagt haben.

Systemrelevant sind auch ein paar Tausend Polizeiprügelknaben+innen. Die lieber auf alte friedliche Demonstranten prügelt, als den Mob in Berlin in die Schranken zu weisen. Man kann ja nicht damit rechnen, das wie jedes Jahr ein paar tausende Autonome am 1. Mai durch die Stadt randalieren.

Und weiteres Beamtenvolk welches sich durch die Arbeitsgeschwindigkeit einer Wanderdüne auszeichnet. Statt Hilfe zu geben, lieber auf Verordnungen und Paragraphen reiten. Statt die kleinen zu stützen, lieber den Großen die Rosette vergolden.

Jene Systemrelevanten werden nun geimpft und plötzlich stellt sich die Frage nach Lockerungen der Corona Beschränkungen. Ganz plötzlich stellen die ferngesteuerten Politgeldgeier und sonstige Systemrelevanten fest. Das ja auch sie von den nächtlichen Ausgangssperren, Reiseeinschränkungen und fehlenden Shoppingvergnügen betroffen sind.

Und gerade die Berufsgruppen, welche immer alles haben wollen. Ohne das sie es wirklich brauchen. Stehen wieder auf der Matte und jammern in den schönsten Tönen. Fordern Sonderrechte für bereits geimpfte.

Sagt mal ihr Beamten+innen, Politiker+innen und Lehrer+innen gehts noch?

Ihr wollt wieder raus aus dem Lockdown der Rest der Gesellschaft bleibt eingesperrt? Geht es noch gut bei Euch?

Millionen von Arbeitnehmer. Genau die Leute die für das Bruttosozialprodukt sorgen. Die in Handwerk und Industrie die Räder am Laufen halten. Jene Menschen ohne die sich kein Rad mehr drehen würde. Genau die zwischen 18 und 55 Lebensjahren. Die werden weiter nächtlich eingesperrt und dürfen den Lockdown ausleben.

Wenn Ihr Politspinner in Berlin meint uns Bürgern einen Lockdown zu verpassen. Dann für ALLE und Jeden. Ohne Sonderrechte. Und Ihr systemrelevante Beamten landauf landab. Denkt mal kurz aber schmerzhaft nach wer die Steuern für Euren Lohn bezahlt.

Noch ein Hinweis an die Experten, Journalisten und sonstige mediale Mischpoke die blöde in jede Kamera glotzen, um ihren Senf unters Volk zu bringen. Wenn Ihr so weiter macht. Wird der Riss in der Gesellschaft noch größer als er ohnehin schon ist. Etwas was es in der jüngsten Geschichte schon zweimal gab. 1933 und 1989.


An dieser Stelle freue ich mich gerne über eine kleine Spende. Eine kleine Spende für mehr Satire und den ungetrübten Blick auf die Gesellschaft. Per Paypal einen Euro.





Lockdown vor genau einem Jahr