Wird es besser ?

PortraitJa das ist es dann. Retusche Teil 2 oder 3 wenn nicht schon 4.

Ich hatte mir die Schritte, wie Nancy es mir gesagt hatte, fein säuberlich aufgeschrieben. Bin ja schon etwas älter und kann nicht alles im Kopf behalten. Und nach dem alten Motto „Wer schreibt der bleibt.“ mir eine schöne Vorgehensliste gemacht.

Und mit diese Liste ging es dann nach dem Frühstück heute vormittag los. Besonders schön fand ich es wenn ich meine eigene Schrift sogar lesen konnte 🙂

Das hättet ihr sehen müssen. Alleine die Vorbereitung hat meinen Mitmenschen schon ein spöttisches Grinsen ins Gesicht gezaubert.

  • Kaffee hinstellen
  • Rollo runterlassen
  • Aschenbecher ausleeren
  • Neue Schachtel Zigaretten öffen
  • Feuerzeug bereit legen

Ja und dann, ging es halt los. Nach 3 Versuchen war ich sogar zufrieden. Bei der ganzen Überei stellte ich am Ende fest. Das ich die letzten Schritte mehr als lückenhaft notiert hatte. Tja Nancy da wirst du noch einmal dem Lars helfen müssen.

P.S. Diesesmal hab ich darauf geachtet dem Model nicht die Hälfte der Wippern zu klauen 🙂 🙂

Schönes Wochenende wünsch ich Euch allen , falls mich einer suchen sollte . Arbeitszimmer -> Schreibtisch -> davor wenn es gut läuft / drunter wenn ich am verzweifeln bin :))))