Verrückte Ideen

Wenn der aufstrebende aber erfolglose Hobbyfotograf ein wenig Langeweile hat. Da er zu müde ist um auf Tour zugehen. Oder das Wetter einfach schlecht ist, er könnte ja nass werden. Oder die beste aller Ehefrauen einfach ihre Ruhe haben möchte am Abend.

Ja dann kommt er auf merkwürdige Ideen. Dann wird das Mini-Zimmer-Studio aufgebaut. Die halbe Küche geplündert, natürlich zu Leidwesen der besten aller Ehefrauen.

IMG_4798-Bearbeitet
Bananenwurst.. die gesunde Alternative zu Veggan 🙂

Dann kann es vorkommen, das die Küche nach den Vorbereitungen aussieht als wäre gerade ein Wirbelstum durchgezogen.

licht
1 Lux   wir Fotografen reden ja ständig von Licht.

Da wird in den Dekoschubladen der besten aller Ehefrauen gewühlt. Was natürlich Mecker gibt.

IMG_6161
Zitrone mit Chilli … außer netten Farben vollkommen sinnfrei

Da werden Verhütungsmittel zweckenfremdet. Muss allerdings der Richtigkeit halber schon sagen, das Verfallsdatum, ja gibt es auch bei Kondomen, war schon jahrelang abgelaufen.

IMG_5483
Hüttchenspiel.. irgendeinen Namen muß man den Bild ja geben

Und wenn das alles nicht reicht, dann fährt der Fotograf noch schnell in den nächsten Supermarkt und schaut was es noch an Obst um 21 Uhr gibt.

IMG_5393-b
Noch einmal Obst….

Am Ende kommen dann Bilder heraus, wo man Jahre später noch lächeln muß. Oder sich verzweifelt frag „was haste dir dabei gedacht?“. Und weil der Fotograf manchmal ein wenig schräg drauf ist. Zeigt er die Bilder noch im World Wide Web, um …. ja um was genau?

Na um zu zeigen das es auch vollkommen sinnfreie Bilder gibt, die er macht. Bilder die keine Geschichte erzählen, wie andere Fotografen es verlangen.

In dem Sinne , schöne Restwoche 🙂