Werbeanzeigen

TFP – Shootings

Grundsätzlich besteht immer die Möglichkeit ein kostengünstiges TFP Shooting bei mir zu buchen. Dabei gibt es jedoch ein paar Sachen zu beachten.

  • die Bildrechte bleiben ausnahmslos bei mir.
  • mein Logo in den Bildern darf nicht entfernt werden.
  • Bildrechte und damit auch Veröffentlichungsrechte können nicht wiederrufen werden, wenn der neue Lebensabschnittsgefährte stark eifersüchtig ist.
  • je nach Dauer bekommt Ihr 3 – 5 Bilder in einer Auflösung der den Druck bis DIN A4  oder DIN A3 möglich macht.
  • möchtet Ihr mehr Bilder bekommen, wird jedes einzelne Bild kostenpflichtig, ohne das die Bildrechte und damit auch die Veröffentlichungsrechte davon verändert werden.
  • Studio / Hotel / Fahrtkosten trägt jede Partei zu gleichen Teilen. Jede Partei trägt ihre Kosten selbst.
  • im Vorfeld abgesprochenen Themen, werden beim Shooting eingehalten (es wurde Akt vereinbart und beim Shooting soll nur noch Life Style gemacht werden)
  • Wird das geplante Shooting 1 Tag vorher aus welchen Gründen auch immer, von seiten den Models abgesagt. Sind die Auslagen des Fotografs vom Model zu begleichen
  • nach Absprache gibt es bei dem Shooting keine zeitliche Begrenzung.
  • die Bilder welche die Models bekommen werden auf Wunsch auch bearbeitet, jedoch wird kein Bodytuning betrieben. Kleidergröße 42 wird auf den Bilder nicht zu einer Kleidergröße 36. Falten werden nicht entfernt.

Eine Begleitperson ist bei den Shootings kein Problem, wenn sich diese im Hintergrund aufhält. Oder helfend zur Hand geht. Begleitpersonen die jedoch der Meinung sind, man sollte das doch ganz anderes fotografieren oder sie würden es besser machen. Dürfen gerne zu Hause bleiben. Oder das Shooting ist sofort zu Ende.

Auch wenn das ganze sich sehr ernst liest bzw. anhört. TFP Shootings werden mit der gleichen Hingabe und  Leidenschaft zur Fotografie durchführt. Ich mach da keinen Unterschied zu einen Pay (Bezahlshooting).

Bilder aus einen TFP Shooting verwende ich als Eigenwerbung auf diesem Blog / Homepage. Auf der Stecard der Model-Kartei. Und in zukünftigen Bildbänden. Bilder aus TFP Shootings werden nicht an Bildagenturen verkauft.

Werbeanzeigen

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: