Werbeanzeigen

U-Bahn Tour durch Mülheim an der Ruhr

Das Wetter war wieder einmal , mehr als bescheiden. Als Stefan und Ich auf unsere wöchentliche Fototour gehen wollten. Und da wir beide es gar nicht mögen wenn die Kamera und das ganze Zubehör nass werden. Sind wir spontan zu einer weiteren U-Bahn Tour im Ruhrgebiet aufgebrochen.

_MG_1730-Bearbeitet

Und so fuhren wir nach Mülheim an der Ruhr. Dieses Mal waren wir im Gegensatz zu unseren anderen U-Bahn Touren ein wenig besser vorbereitet. Wir hatten eine Übersicht von den einzelnen Stationen.

_MG_1748-Bearbeitet
Station Christianstraße eine der schönsten bei der Tour

Also Parkplatz suchen. Runter in die U-Bahn. Erste Station Christianstraße. Die ersten Bilder waren schnell gemacht. Und so ging es nach dem Kauf einer Fahrkarte los.

_MG_1752-Bearbeitet
Station Gracht Flair der 60 Jahre

In zwischen haben wir unsere Endeckungsreise, durch die mobile Unterwelt, ein wenig im Ablauf geändert.  So fahren wir zuerst die Stationen ab. Um dann auf dem Rückweg dort auszusteigen wo es sich für uns lohnt. Wo es interessante Motive zu erwarten gibt.

_MG_1757-Bearbeitet
Warteraum und Durchgang zum Bahnsteig.

So fuhren wir erst einmal in Richtung Mülheim Hauptbahnhof. Ein wenig ernüchtert waren wir dann schon.

_MG_1761-Bearbeitet
Essen oder Mülheim , ich hab keine Ahnung in welcher Stadt wir da waren.

Zu einem weil die anderen Stationen teilweise einfach hässlich oder schwer abgerockt sind. Zum anderen weil es oft ebenerdige Stationen sind, die mitten in der Autobahn A40 liegen.

_MG_1773-Bearbeitet
Station Ruhr Center eines der schönsten Stellen an den Ort.

Doch eine Station war dann ein Spielplatz für mich.  Versuche mit ND Filter bei Dunkelheit hatte ich noch nie gemacht. Und es dauerte einige Zeit bis das richtige Bild  im Kasten war.

_MG_1768-Bearbeitet
Blende 16, ISO 200, ND Filter x1,8, 160sec Belichtungszeit 

Da ich alle Bilder mit Rauschunterdrückung bei mache. Dauert das fertige Bild doppelt solange. Erst die Belichtung, dann das gleiche gegen den geschlossenen Verschluß. Es erspart mir die Zeit bei der Nachbearbeitung. Bei dem Bild lief der zweite Teil noch, als ich nach der Bahn gerannt bin.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „U-Bahn Tour durch Mülheim an der Ruhr

Gib deinen ab

Und was sagst du dazu :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: